Archiv der Kategorie: Abnehm-ABC

A wie Angewohnheiten

Die gute Nachricht gleich am Anfang:

Wenn du abnehmen willst, wirst du einige deiner Angewohnheiten auf Dauer ändern!

Schön, dass ich Dich erinnern darf: Du willst es so!
Im Grunde deines Herzens weißt du das schon lange, „Schlank im Schlaf“ klingt aber einfach besser und die Hoffnung dass jemand den einen, ultimativen „10 Kilo in 5 Sekunden Trick“ gefunden hat ist sehr mächtig…bei anderen.

Oft sehe ich in Facebook und anderswo Beiträge, Sprüche, Zitate mit dem Tenor „Man muss mich so nehmen wie ich bin“ oder auch die bekannte „Du darfst!“ Werbung „Ich will so bleiben wie ich bin!“.

Mein Lieber, meine Liebe: Du änderst Dich sowieso!
Das kannst Du gar nicht verhindern. Oder bist Du noch die/der selbe wie mit 3 Jahren? Rennst Du noch heulend zur Mama wenn Du Dir das Knie aufschlägst?

Du bist auch nicht mehr wie vor 10, 20 oder vielleicht 30 Jahren, je nachdem wie alt Du heute bist. Erinnere Dich mal zurück, schau Dir alte Bilder an, welche Einstellungen, welche Angewohnheiten hattest Du? Welche Klamotten haben Dir gefallen?

Also warum nicht dieser Veränderung bewusst eine Richtung geben? Insbesondere dann wenn es Dir ja nutzen soll um Dein Gewicht zu normalisieren?

Eines meiner Lieblingszitate zu dem Thema ist von Albert Einstein:

„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“

Also, worauf wartest Du? …auf geht’s!

Dieser Beitrag gehört zum “Abnehm-ABC”, die Übersichtsseite findest du hier.